Schweden 2020 - moana 24
&Lambda   &Delta      ?   +              


Näset - Oskarshamn - Furön
Auf Stora Rör konnten Jü und Josh noch einen Fischotter beobachten! ...und haben anschliessend trotzdem noch ein stattliches Egli gefangen :)
Am Montag ging es gemütlich und teilweise zügig unter Genaker in Richtung Näset, einer idyllischen Ankerbucht. Wir konnten so festmachen, dass wir über den Bug an Land kamen und somit auf gemütliche Felsen und in ein kleines Wäldchen. Wir beobachteten unter anderem eine Ringelnatter, wie sie ins Wasser glitt und sich elegant von dannen schlängelte! Während unsere beiden Fischer nach einem perfekten Angelplätzchen suchten, sprangen Malou und ich ins Wasser - ..nicht ohne vorher zu prüfen, ob die unzähligen Quallen uns etwas anhaben können (sind aber total harmlos).
Weiter ging's heute nach Oskarshamn, wo wir einkaufen wollten. Auf dem Weg in den Hafen wurden wir noch als Abschleppdienst für ein liegengebliebenes Motorboot gebraucht. ..und obwohl wir für unsere Hilfe keine Entschädigung wollten, liess es sich diese Familie nicht nehmen, den Kindern ein äusserst grosszügiges Glacégeld zu geben ;) Eingedeckt mit feinen frischen Sachen und weiterer Angelausrüstung sind wir nach Furön, einer kleinen Insel mit Naturreservat, aufgebrochen. Hier im Hafen ist es ziemlich windig und wir liegen im Päckchen mit einem grossen schwedischen Segelboot, von dessen Crew wir aus erster Hand mit super Tipps für die Weiterreise versorgt wurden.




Stora Rör



..unterwegs



Nässet






Furön

..entschuldigung für die Auf-dem-Kopf-Fotos.. ich hab es nicht herausbekommen ;)
14. Juli 2020, 23:29

... link (0 Kommentare)   ... comment


Live dabei 1
https://maps.app.goo.gl/XKvfNkhsFZfsfnhw8

Genakertime!

12 km Wind 274 Grad
Kurs 15 Grad
13. Juli 2020, 12:52

... link (0 Kommentare)   ... comment


... older stories